Infos für Eltern PDF Drucken E-Mail

Ziege

"Aile bilgisi" nde gelen bölümü türkçe olarak okuyabilirsiniz (eine türkische Version des nachfolgenden Textes finden Sie unter "Aile bilgisi").

 

Beim Nightingale-Projekt beschäftigt sich ein Student oder eine Studentin der Freien Universität Berlin ein mal in der Woche an einem Nachmittag mit einem Schüler oder sealife_140.gifeiner Schülerin der Otto-Wels-Grundschule. Der Student oder die Studentin holt das Kind von zuhause ab und bringt es auch später wieder nachhause zurück. Bei den Treffen geht es darum sich gegenseitig kennen zu lernen und gemeinsam die vielen Dinge, die Berlin zu bieten hat, zu erkunden: das kann die Bücherei um die Ecke sein oder der Fernsehturm am Alexanderplatz, ein Ausflug zum Zoo ist ebenso denkbar, wie ein Gespräch bei einem Kakao in einem Cafe.

 

Der Projektdurchlauf beginnt im Herbst und dauert bis kurz vor den Sommerferien. Die Teilnahme am Nightingale-Projekt ermöglich einen großen Nutzen für Kinder und ist völlig kostenlos! Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Schule, Mentoren und den Eltern wird vorausgesetzt.

 

Wenn Sie sich näher für das Projekt interessieren und Ihr Kind vielleicht an dem Projekt teilnehmen sollte, kontaktieren Sie bitte den/die Klassenlehrer/in Ihres Kindes.

 

PS: Auch wenn Ihr Kind nicht am Nightingale-Projekt teilnimmt, können Sie sich hier Tipps für Unternehmungen in Berlin ansehen. Sie finden dort bestimmt etwas, was Ihrem Kind und Ihnen Spass machen würde.

 

template by SiteGround & Nightingale-Projekt